Nachrichten

Mehr braucht mehr!

#SuE 2022 BB

Gute Aktion in Potsdam

Aufwertung der Sozialen Arbeit - Mehr braucht mehr!
Gute Aktion in Potsdam: Kita-Warnstreik in Brandenburg ver.di Gute Aktion in Potsdam: Kita-Warnstreik in Brandenburg


Kita-Warnstreik in Brandenburg

Am Frauentag - dem 8. März - fanden bundesweit Aktionen und Warnstreiks bei den Sozial- und Erziehungsdiensten statt. In Potsdam haben sich mehrere Hundert Streikende zur zentralen Kundgebung auf dem Alten Markt versammelt.

Die Arbeitsbedingungen sind dringend verbesserungswürdig, das betonten mehrere Rednerinnen auf der Demo, darunter die stellvertretende ver.di-Landesleiterin Andrea Kühnemann und die Vorsitzende des DGB-Bezirks Berlin-Brandenburg, Katja Karger.

ver.di fordert in der bundesweiten Tarifrunde für die Sozial- und Erziehungsdienste Verbesserungen der Arbeitsbedingungen, Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel und eine Aufwertung der Tätigkeiten. Ab 21. März 2022 wird weiter verhandelt.

Hintergrund: ver.di ruft zu Streiks am 8. März in Brandenburg auf 

Gu­te Ak­ti­on in Pots­dam: Ki­ta-Warn­streik in Bran­den­burg ver.di Gu­te Ak­ti­on in Pots­dam: Ki­ta-Warn­streik in Bran­den­burg
Gu­te Ak­ti­on in Pots­dam: Ki­ta-Warn­streik in Bran­den­burg ver.di Gu­te Ak­ti­on in Pots­dam: Ki­ta-Warn­streik in Bran­den­burg