Pressemitteilungen

Berliner Verband deutscher Schriftsteller

Medien

Berliner Verband deutscher Schriftsteller

(74) 26.06.2014

Der Berliner Verband deutscher Schriftsteller (VS) hat neuen Vorstand gewählt 

Am Mittwoch, dem 25. Juni 2014, hat der Berliner Verband deutscher Schriftsteller (VS) in der ver.di einen neuen Vorstand gewählt.

Zur Vorsitzenden wurde Astrid Vehstedt gewählt, die neben ihrem literarischen Schaffen auch als Theaterregisseurin tätig ist. Ihr Stellvertreter wurde der Schriftsteller Michael André Werner, Schriftführer Olaf Kappelt , Beisitzer Waltraud Schade und Michael Wildenhain.

Die Mitglieder des bisher amtierenden Vorstandes, die Schriftstellerinnen und Schriftsteller Horst Bosetzky, alias –ky (Vorsitzender), Monika Ehrhardt-Lakomy, Dorle Gelbhaar, Anja Tuckermann und Gunnar Kunz, kandidierten nach 14 Jahren Amtszeit nicht wieder. Die Mitgliederversammlung dankte dem Vorstand für die langjährige engagierte und erfolgreiche Arbeit, u.a. für die Initiierung des Berliner Autorenlesefonds, mit dem für Berliner Autorinnen und Autoren jährlich 120 000 € für Lesehonorare zur Verfügung gestellt werden und die Veranstaltungsreihen „Lesemarathon“ und „Fast vergessene Schriftstellerinnen und Schriftsteller“.

In Ihrem Schlusswort dankte die neu gewählte Vorsitzende den Anwesenden für das ihr durch die Wahl ausgesprochene Vertrauen und betonte, dass die aktuellen Entwicklungen viele Herausforderungen an den Verband stellen, die es zu meistern gilt. „Wir werden die Augen vor der Realität nicht verschließen und möchten dazu ermutigen, sich einzumischen. Ich wünsche mir Dialog und engagierte Teilnahme insbesondere auch von jüngeren Schriftstellerkolleginnen und –kollegen.“ 

Für Rückfragen:
Anke Jonas, ver.di-Gewerkschaftssekretärin im Fachbereich Medien,
Landesbezirk Berlin-Brandenburg, Tel.:030 / 8866-5403.

Pressekontakt

Pressestelle
ver.di Landesbezirk Berlin-Brandenburg
Pressesprecher/in: Dr. Andreas Splanemann
Köpenicker Str. 30
10179 Berlin
presse.bb@verdi.de
Tel.: 030/8866-4111
Fax: 030/8866-4905